Provisionsabrechnung Muster

für Word und Excel zum kostenlosen Download

Zur Vorlage

Tipp:

Die Nutzung einer Provisionsabrechnung Vorlage bietet so manchen Vorteil. Du musst nur die Positionen aktualisieren und fertig.
Mit unserem Rechnungsgenerator kannst du einfach und schnell eine Rechnung erstellen und sichergehen, dass alle Pflichtangaben einer Rechnung enthalten sind. Einfach alle Positionen ausfüllen und weiter klicken.

Nicht jeder Arbeitnehmer hat ein monatlich festgelegtes Einkommen. Es gibt durchaus auch Berufe, in denen ein Arbeitnehmer neben einem festgelegten Grundgehalt noch zusätzliche Provisionen erhält. Das ist selbst bei einem geringeren Grundeinkommen keine schlechte Option. Mit einer Provision ist der Arbeitnehmer in der Lage, sein Gehalt selbst in gewisser Weise zu steuern. Damit steigt in den meisten Fällen der Anreiz, mehr zu leisten. Das kann auch für dich als Arbeitgeber durchaus von Vorteil sein. Wichtig ist allerdings, dass eine genaue Provisionsabrechnung erstellt wird, dafür kannst du unser Provisionsabrechnung Muster zur Hilfe nehmen.

Was ist eine Provisionsabrechnung?

Eine Provisionsabrechnung dient dazu, Mitarbeitern mit einer Provisionsvereinbarung die entsprechenden Provisionen zu bezahlen. Wichtig für eine Provisionsabrechnung ist, dass sie für den Mitarbeiter übersichtlich, inhaltlich korrekt und pünktlich erstellt wird. In der Provisionsabrechnung müssten alle vereinbarten Provisionssätze abgebildet werden. Überdies ist darauf zu achten das sowohl die gesetzlichen als auch die steuerlichen Anforderungen in dieser Rechnung erfüllt werden. Hast du häufiger solche Provisionsabrechnungen zu erstellen, lohnt sich für dich die Verwendung einer Provisionsabrechnung Vorlage.

Was bedeutet Arbeiten auf Provision?

Eine Provision wird immer dann bezahlt, wenn es sich um ein erfolgsabhängiges Arbeiten handelt. In vielen unterschiedlichen Berufen gibt es ein provisionsabhängiges Arbeiten. Am häufigsten jedoch wird im Bereich Vertrieb mit einer Provision gearbeitet. Unter Provision ist eine Beteiligung des Arbeitnehmers an einem Gewinn zu verstehen. Dieser Gewinn entsteht beispielsweise durch Abschlüsse von Aufträgen, die entweder für den Arbeitgeber oder einen Auftraggeber erzielt werden. Da Arbeiten auf Provision vor allem im Bereich Versicherung vorkommen, wird die Provision ganz streng genommen dem Handelsrecht zugeordnet. Zum Tragen kommt hier in der Regel das sogenannte Drei-Personen-Verhältnis.

Wann entsteht ein Anspruch auf Provision?

Für einen Anspruch auf Provision für deine Mitarbeiter müssen bestimmte Kriterien erfüllt werden. Nur wenn diese zutreffen, erfolgt eine Abrechnung vom Provisionsanspruch mit einem Provisionsabrechnung Muster. Die Kriterien lauten wie folgt:

  • Es muss ein gültiges Arbeitsverhältnis bestehen.
  • Provision gibt es nur bei einem Geschäftsabschluss zwischen Arbeitgeber und Kunden
  • Zwischen der Tätigkeit des Mitarbeiters und dem Abschluss eines Geschäftes muss ein Zusammenhang bestehen.
  • Geschäftsabschlüsse sind nur in einem zugeteilten Bezirk oder Kundenkreis möglich.
  • Das Kriterium der Ausführung des Geschäfts muss gewährleistet sein.

Wer muss eine Provisionsabrechnung erstellen?

In der Regel wird die Provisionsabrechnung von der Person erstellt, die auch auf Provisionsbasis im Vertrieb arbeitet. Es ist aber auch möglich, dass die Provisionsabrechnung intern von der Buchhaltung für den Mitarbeiter erstellt wird. In den meisten Fällen aber sind Handelsvertreter, selbstständige Vertriebler als Kleinunternehmer oder auch Makler um nur ein paar Beispiele zu nennen, selbst für die Erstellung der Abrechnung mithilfe einer Vorlage Provisionsabrechnung verantwortlich.

Welche Pflichtangaben gibt es beim Provisionsabrechnung Muster?

Für eine Provisionsabrechnung gibt es keine Pflichtangaben, welche rechtlich zwingend vorgeschrieben sind, für den Fall, dass diese intern in der Firma eingereicht wird. Wird diese Provisionsabrechnung Vorlage aber extern eingereicht, müssen für die Abrechnung die klassischen Pflichtangaben einer normalen Rechnung erfüllt werden. Gerade aus diesem Grund wird auch die Verwendung von einem Provisionsabrechnung Muster empfohlen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass auch alle Angaben enthalten sind. Überdies gilt zu beachten, dass folgende Punkte auf der Provisionsabrechnung Vorlage deutlich zu erkennen sind:

  • Der Name des Rechnungsstellers
  • Es muss die Bezeichnung „Provisionsabrechnung“ vorgenommen werden.
  • Die Art der Provision ist anzugeben.
  • Es muss eine genaue Auflistung und Beschreibung der einzelnen Provisionspunkte aufgeführt werden.
  • Der gesamte Betrag der fälligen Provisionszahlung ist anzugeben.
  • Welche Berechnungsgrundlage zugrunde liegt.

Die Eigenschaften einer Provisionsabrechnung

In den meisten Fällen wird eine Provisionsabrechnung am Ende eines Monats erstellt. Durch die Verwendung von einem Provisionsabrechnung Muster ist es ganz einfach, dass alle fälligen Provisionen leicht aufzulisten sind. Allerdings gilt es zu beachten, dass es verschiedene Provisionsmodelle geben kann.

  • Modell einer festen Provision. In diesem Fall wird immer die gleiche Provision bezahlt. Die Erstellung der Provisionsabrechnung Vorlage ist in diesem Fall sehr einfach.
  • Prozentuale Provision vom Umsatz
  • Prozentuale Provision von der Marge
  • Umsatzabhängige und feste Provision
  • Margenabhängige und feste Provision
  • Kombination aus fester Provision und einem prozentualen Anteil. Dies findest du vom allem im Bereich Immobilien. Je teurer eine Immobilie ist, desto höher fällt die Provision für den Makler aus.

Wie muss eine Provisionsabrechnung Vorlage ausgefüllt werden?

Es gibt Muster Provisionsabrechnung sowohl in Word als auch in Excel. Für die Abrechnung von festen Provisionen eignet sich eine kostenlose Provisionsabrechnung Vorlage. Für die anderen Abrechnungen solltest du aber besser eine Excel-Vorlage verwenden. Hier kannst du alle Daten sehr detailliert eintragen von den automatischen Berechnungen profitieren.

  • Im ersten Schritt musst du das Muster der Provisionsabrechnung herunterladen.
  • Oben links kannst du deine Abrechnungsnummer eintragen, falls diese vorhanden ist. Außerdem musst du den Zeitraum für die Abrechnung eintragen.
  • Darunter hast du Felder um deine Empfängerdaten einzutragen. Entweder ist dies dein Auftraggeber oder aber auch dein Vorgesetzter.
  • Im Anschluss musst du die wichtigsten Daten zu deiner Person eintragen. Auch deine Steuerdaten darfst du nicht vergessen.
  • Danach erfolgt die Auflistung aller einzelnen Posten, für die du eine Provision bekommst.
  • Ist das erledigt, musst du noch alles zusammenrechnen.
  • Du kannst das Provisionsabrechnung Muster zum Abschluss entweder ausdrucken oder als PDF Datei exportieren. So kannst du sie auch gleich per Mail an die entsprechende Abrechnungsstelle weiterleiten.

Welche Vorteile hat ein Provisionsabrechnung Muster?

Mit einer Mustervorlage der Provisionsabrechnung kannst du einfach und schnell deine Abrechnung erstellen. Vor allem bei der Verwendung einer Excel Vorlage hast du die Vorteile, dass du nicht nur alles sehr detailliert auflisten kannst, sondern auch eine automatische Berechnung der Provisionen durchführen. Du kannst dieses Provisionsabrechnung Muster immer wieder verwenden und damit bei jeder weiteren Abrechnung viel Zeit sparen. Außerdem minimierst du Fehler.

Provisionsabrechnung Muster zum kostenlosen Download

Mit einer Provisionsabrechnung Vorlage kannst du schnell und sicher einer Provisionsabrechnung erstellen. Es lohnt sich auf jeden Fall, dass du dir eine kostenlose Provisionsabrechnung, entweder in Word für die einfache Abrechnung oder in Excel für ein detaillierte Abrechnung per Download besorgst. Du sparst dir damit nicht nur viel Zeit, sondern vermeidest auch Fehler bei der Abrechnung. Auf Dauer macht sich das bezahlt und das Erstellen einer Provisionsabrechnung wird zum Kinderspiel.

Eine ansprechende und zeitsparende Vorlage für eine Provisionsabrechnung findest du hier zum kostenlosen Download

Provisionsrechnung Muster Word

Provisionsabrechnung Muster
Download

Provisionsrechnung Muster Excel

Provisionsabrechnung Muster Excel
Download

Unser Tipp: Nutze ein professionelles Rechnungsprogramm

Mehr Infos