Dolmetscher Rechnung Muster

Kostenloser Download für Word und Excel

Zur Vorlage

Im nachfolgenden Artikel erhältst du ein Dolmetscher Rechnung Muster zum Download. Mit diesem Muster kannst du beim Schreiben deiner Rechnung viel Zeit sparen und vergisst keine Pflichtangaben mehr.

Mit einem Rechnungsprogramm ist es möglich, all deine Dolmetscher Rechnungen im Blick zu behalten und diese ganz einfach und schnell zu erstellen.

Kostenfaktoren für einen Dolmetscher

Es gibt verschiedene Faktoren, welche deine Kosten auf deiner Dolmetscher Rechnung beeinflussen können. Diese lauten wie folgt:

  • Kosten werden beeinflusst durch die Art der Veranstaltung (Messe, Kongress etc.)
  • Termin für die Veranstaltung (hier musst du auch Eiltermine beachten)
  • Ort für deinen Einsatz als Dolmetscher oder Dolmetscherin
  • Die Sprachrichtung/Sprachkombination und Modus der Durchführung (Flüsterdolmetschen, Simultandolmetschen etc.)
  • Steht dir am Veranstaltungsort eine bestimmte Technik zur Verfügung?
  • Deine Reisekosten, deine Kosten für Verpflegung oder andere weitere Kosten
  • Zeit für die Vorbereitung und die Nachbereitung
  • Mögliche Urheberrechte
  • Kosten für Klärung von Haftung oder AGB

Vergütung von Dolmetscher*innen nach JVEG

Bist du vereidigte Dolmetscherin oder vereidigter Dolmetscher, ist es durchaus möglich, dass deine Dienste oft vor Gericht oder bei anderen Behörden benötigt werden. Für eine Dolmetscher Rechnung für den Einsatz bei Gericht musst du aber die Kosten nach dem JVEG, dem Justizvergütungs- und Entschädigungsgesetz beachten. Diese Kosten sind festgelegt, liegen aber ebenfalls in dem Bereich der Kosten, die du für deine Dienste auf dem freien Markt berechnen kannst.

Achtung:

Im Justizvergütungsgesetz ist aber auch geregelt, wie deine Fahrtkosten, deine Reisekosten mit Unterbringung und auch deine Spesen abgerechnet werden können. An diese Vorgaben aus dem JVEG musst du auch beim Ausfüllen vom Rechnung Muster für Dolmetscher achten. Die genaue Gebührenfestlegung kannst du auch der Seite vom Bundesamt für Justiz nachlesen.

Pflichtangaben auf einer Dolmetscher Rechnung

Wie bei jeder anderen regulären Rechnung musst du auch bei einer Dolmetscher Rechnung die Vorschriften nach § 14 Abs. 4 UStG erfüllen. Daher müssen die folgenden Pflichtangaben im Dolmetscher Rechnung Muster enthalten sein:

  • Dein vollständiger Name mit korrekter Anschrift als Rechnungssteller
  • Vollständiger Name und die Rechnungsadresse vom Rechnungsempfänger
  • Deine Steuernummer und die Umsatzsteuer-IdNr.
  • Eine fortlaufende und nur einmal vergebene Rechnungsnummer
  • Das Ausstellungsdatum bzw. das Rechnungsdatum
  • Den genauen Zeitpunkt der Leistungserbringung als Dolmetscher
  • Die genaue Beschreibung der Art und Dauer der erbrachten Leistung
  • Alle Rechnungsbeträge aufgeschlüsselt nach dem gültigen Umsatzsteuersatz
  • Der Umsatzsteuerbetrag, welcher im Rechnungsbetrag enthalten ist
  • Hinweis auf mögliche Umsatzsteuerbefreiung

Dolmetscher Rechnung Muster in Word und Excel downloaden

Das Dolmetscher Rechnung Muster steht dir kostenfrei in Word oder Excel zum Download bereit. Du kannst die Vorlagen als PDF-Datei abspeichern, um sie zu archivieren oder für den Versand an den Kunden. Vorteile der Verwendung einer Vorlage für eine Dolmetscher Rechnung sind, dass du dir Zeit sparst und die Fehlerquellen einer Rechnung deutlich minimieren kannst.

Ein ansprechendes und kostenloses Muster für deine nächste Dolmetscher Rechnung findest du hier für Word und Excel zum Download.

Dolmetscher Rechnung Muster Word

Download

Dolmetscher Rechnung Muster Excel

Download

Tipp: Nutze ein professionelles Rechnungsprogramm

Mehr Infos

Schritt-für-Schritt Anleitung zum Ausfüllen vom Muster der Dolmetscher Rechnung

Für das korrekte Ausfüllen des Musters gehst du wie folgt vor:

  1. Lade dir zunächst das Muster der Dolmetscher Rechnung in Word oder Excel herunter.
  2. In der rechten oberen Ecke kannst du die wichtigsten Informationen zu deinem Unternehmen eintragen oder ein Logo einfügen.
  3. Nun musst du die folgenden Felder für die Pflichtangaben ausfüllen.
  4. Vergiss bitte nicht die Auflistung deiner Dienstleistung und aller weiterer entstandener Kosten mit Preis, Umsatzsteuer in Prozent und Betrag und den Gesamtbetrag.
  5. Trage in das Muster der Dolmetscherrechnung auch dein Zahlungsziel und das Fälligkeitsdatum ein.
  6. Unten links und in der Mitte vom Muster der Dolmetscher Rechnung findest du Platz, um deine Kontaktinformationen einzutragen.
  7. Unten rechts musst du in dem freien Feld noch deine Bankverbindung eintragen
  8. Hast du alle Felder der Musterrechnung befüllt, überprüfe bitte deine Angaben noch einmal. Anschließend kannst du das Muster der Dolmetscher Rechnung als PDF-Dokument abspeichern und bei Bedarf auch ausdrucken
  9. Zum Schluss kannst du die Rechnung unterschreiben